News

  • Dezember 2017
    • Wacom 2017

      Auch in diesem Jahr durfte die raumbar wieder 14 Messe Projekte für WACOM Europe gestalten und realisieren. In der zweiten Jahreshälfte kam dann das neue, modulare Standkonzept zum Einsatz.

  • Oktober 2017
    • ERGO auf der DKM in Dortmund

      Zum zweiten Mal wird das raumbar Konzept für ERGO von "AM Projektraum" auf der DKM umgesetzt.

  • September 2017
    • Zanders auf der "Label Expo Europe"

      neues Standkonzept für Zanders auf der "Label Expo" von der raumbar. Projektleitung und Realisierung, MDC, Köln.

    • Lerinc auf der EMO

      erstmalig präsentiert die raumbar den Messestand von "LERINC" auf der EMO. Gestaltung und Projektleitung, raumbar. Standbau, MessePro, Lahnau.

      ...

    • Klingelnberg auf der EMO

      Gemeinsam mit MDC in Köln entwickelt die raumbar das Gestaltungskonzept für den Klingelnberg Messestand auf der EMO. Projektleitung und Realisierung, MDC.

      ...

  • August 2017
    • Dometic auf dem Caravan Salon

      nach der CMT gestaltet die raumbar auch den Stand für Dometic auf dem Caravan Salon, gemäß dem neuen Corporate Design des Unternehmens. Die Ausführung und Projektsteuerung kommt wie immer von der MDAG aus Siegen.

      ...

  • Juni 2017
    • ZANDERS "Cosmetic Business"

      neues Konzept für ZANDERS auf der "Cosmetic Business" in München. Realisierung MDC.

  • Mai 2017
    • Sollich auf der Interpack

      zusammen mit "AM Projektraum" gewinnt die raumbar den Pitsch für die Gestaltung des Sollich Messestandes auf der Interpack. Projektleitung und Realisierung, "AM Projektraum".

      ...

  • März 2017
    • Auf der Beauty in Düsseldorf

      plant und realisiert die raumbar erstmalig den Stand von "Janssen Cosmetics"

    • Das "GIGA Car" für Vodafone auf der Cebit!.

      Die raumbar hat zusammen mit "a4vr" das "Giga Car" für die Cebit entwickelt. Das Konzept zum Auto und das komplette Design kommt von uns. Von der ersten Design Idee bis zum fertigen Auto auf der Messe: 6 Wochen!

  • Januar 2017
    • die neue Homepage der raumbar

      lange daran rumgestrickt und trotzdem, endlich gut. Seit Dezember ist unsere neue Homepage der raumbar online! Es gab noch einwenig Detailarbeit, aber jetzt funktioniert alles. Eine neue Galerie, mit neuen Projekten, übersichtlich präsentiert und "mobile divice" tauglich. Dazu kompakte Infos zu unseren Leistungen. Viel Spaß beim Stöbern.

    • "Love your ocean" auf der Boot.

      Die raumbar plant den "Love your ocean" Stand auf der Boot 2017. Auf ca. 400qm wird ein 12m großer inflatable Pottwal präsentiert, der als Eyecatcher, weithin in der Halle, auf den Schutz unserer Meere aufmerksam macht. Darum gibt es einige interessante, interaktive Themen für jugendliche Besucher der Messe.

  • Oktober 2016
    • Die raumbar ist wieder im Messejahrbuch vertreten.

      Im Messejahrbuch der avedition wurde auch in diesem Jahr wieder ein von der raumbar entwickeltes Projekt ausgewählt. Der ZANDERS Messestand auf der Brau Beviale erschien der Jury würdig genug hier dokumentiert zu werden.

    • Jumbo auf der Spiele Messe in Essen

      Wie in den letzten Jahren plant und realisiert die raumbar den Jumbo Stand auf der Spiele Messe.

  • September 2016
    • Die raumbar ist mit drei realisierten Messeständen auf der IAA NFZ vertreten

      ZF realisiert den von der raumbar entwickelten Messestand auf der IAA NFZ in Hannover.
      (mehr dazu hier ZF Standkonzept IAA). Auch die Stände von DAKO und ARAL wurden von der raumbar für die IAA geplant

    • Dometic auf dem Caravansalon.

      Wie im letzten Jahr hat die raumbar den DOMETIC Messetand für den Caravan Salon gestaltet.

 

Leistungen

 

Wir unterstützen und beraten Sie in allen Planungs- und Ausführungsphasen mit der Kompetenz und Erfahrung aus über 500 Projekten.

 
Die Produkte und Dienstleistungen der ausstellenden Unternehmen werden auf einer temporären Bühne, dem Messestand, zur Schau gestellt und treten in Konkurrenz zu den Waren der Wettbewerber - rational und emotional. In diesem Wettbewerb der Sinne gewinnt derjenige, der seinen Messeauftritt von Anfang an professionell aus Sicht des Kunden plant und nichts dem Zufall überlässt.

 

 

Durch die intensive Auseinandersetzung mit den Bedürfnissen unserer Kunden und durch die genaue Kenntnis der individuellen Firmenkultur und der jeweiligen Zielgruppen lassen sich Messeziele und Messebotschaften erkennen und ableiten. Auf dieser Basis entwickeln wir Konzepte, welche die richtigen optischen und emotionalen Signale setzen, damit Ihr Messestand sich aus dem Umfeld der Wettbewerber positiv abhebt.

 
Dass ein Messegast und potentieller Kunde im Umfeld anderer Wettbewerber gezielt Ihren Messestand betritt, weil er sich von der angenehmen Atmosphäre eingeladen fühlt oder weil ihn z.B. die technische Umsetzung einer scheinbar schwebenden Glasfassade fasziniert, ist kein Zufall.

 

 

Wir halten für Sie alle Fäden in einer Hand und koordinieren alle erforderlichen Maßnahmen, die Ihnen einen reibungslosen Ablauf und einen gelungenen Messauftritt garantieren. Für die Realisierung schöpfen wir aus einem umfangreichen Pool von Zulieferunternehmen und Ausführungsspezialisten mit unterschiedlichen Leistungsschwerpunkten. So ist es uns möglich – unabhängig von vorhandenen Lagerbeständen – den besten Partner für die Umsetzung Ihrer Ziele zu finden.

 
Nicht selten müssen über das Jahr verteilt weltweit unterschiedlichste Messaktivitäten abgewickelt werden. Unabhängig von Standform und -größe und überschneidenden Veranstaltungsterminen muss ein einheitliches Erscheinungsbild und eine gleichbleibende Qualität gewahrt bleiben.

 

 

Unser Verständnis von Qualität geht weit über die Planung und Ausführung hinaus. Sie umfasst den gesamten Entwicklungsprozess, von der ersten Kontaktaufnahme über die Koordination Ihrer Messeplanung bis zur schüsselfertigen Standübergabe auf der Messe.

Auf Basis strukturierter Grundlagenermittlungen entwickeln wir Lösungsvorschläge, die genau zu unseren Kunden und deren Budgets passen.

 

Team

team



raumbar stark

Peter Stark
Dipl. Industrial Designer

Studium Industrial Design an der Folkwang Hochschule Essen. Designer bei der CDG (Colani Design Germany) in Lünen. Projektleiter für den Bereich Volkswagen Messestände bei Cebra Kommunikation und Design in Wolfsburg. Projektleiter für die Bereiche GM und OPEL Messestände bei Spitzley Corporate Design im Köln. Leiter der Planungsabteilung bei der niehr werbedesign GmbH&Co.KG in Köln. Seit 2004 Geschäftsführer der raumbar.